HexMex!_Presse_3

Märchensommer

2006 gründete ich den „Märchensommer Niederösterreich“ – ein interaktives Wandertheater mit Musik für Menschen ab 4 Jahren und alle, die Märchen lieben.

Beim Märchensommer gibt es jedes Jahr eine Uraufführung von ganz neuen Märchen oder eine neue Adaptierung eines bekannten Märchenstoffes.

Seit 2014 gibt es den „Märchensommer“ auch in der Steiermark und zwar in Graz im Hof des Priesterseminars. 2016 werde ich in Graz das Stück „Märchenkarussell“ inszenieren. Gespielt wird von 21. Juli bis 21. August. Auf Schloss Poysbrunn im Weinviertel wird 2016  „Aladin und die Wunderlampe – neu erleuchtet“ vom 7. Juli bis 28. August uraufgeführt. Weitere Infos und Karten finden Sie unter www.maerchensommer.at

Jedes Jahr führe ich beim Märchensommer Regie.

RiesenFreund_Presse_05

Meine Inszenierungen seit 2006:

  • 2006 „Prinzessin sucht Prinz“, Schloss Thürnthal (Fels am Wagram), Regie: Nina Blum
  • 2007 „Malanda- das Feenland der Träume“, Schloss Thürnthal (Fels am Wagram), Regie: Nina Blum
  • 2008 „Hex Mex! Die Suche nach dem Glück“, Schloss Poysbrunn (Weinviertel), Regie: Nina Blum
  • 2008 „Die Schattenfänger – Indianermärchen aus Nordamerika“, Schallaburg, Regie: Nina Blum
  • 2009 „Märchenkarussell“, Schloss Poysbrunn (Weinviertel), Regie: Nina Blum
  • 2010 „Riesenfreund“, Schloss Poysbrunn (Weinviertel), Regie: Nina Blum
  • 2011 „Anamey- der Ruf der Indianer“, Schloss Poysbrunn (Weinviertel), Regie: Nina Blum
  • 2012 „Schlossgeflüster – es spukt“, Schloss Poysbrunn (Weinviertel), Regie: Nina Blum
  • 2013 „Malanda – das Feenland der Träume“, Schloss Poysbrunn (Weinviertel), Regie: Nina Blum
  • 2014 „Alice im Wunderland- neu erträumt“, Schloss Poysbrunn (Weinviertel), Regie: Nina Blum
  • 2014 „Malanda- das Feenland der Träume“, Hof des Priesterseminars (Graz), Regie: Nina Blum
  • 2015 „Zauberer von OZ“, Schloss Poysbrunn (Weinviertel), Regie: Nina Blum
  • 2015 „Hex Mex! Die Suche nach dem Glück“, Hof des Priesterseminars (Graz), Regie: Nina Blum
  • 2016 „Aladin und die Wunderlampe- neu erleuchtet“, Schloss Poysbrunn (Weinviertel), Regie: Nina Blum
  • 2016 „Märchenkarussell“, Hof des Priesterseminars (Graz), Regie: Nina Blum

 

Sommernachtskomödie Rosenburg

2015 übernahm ich von Alexander Wächter die Sommerspiele auf der Rosenburg und benannte sie von „Shakespeare Festspielen“ in „Sommernachtskomödie Rosenburg „ um. Als Eröffnungspremiere spieltem wir von Woody Allen „Eine Mittsommernachts –Sex-Komödie“. 2016 stehen vom 30. Juni bis 7. August die „Kalender Girls“ mit Erni Mangold, Konstanze Breitebner, Elisabeth Engstler, Hemma Clementi, Babett Arens, Susanne Brandt, Martin Oberhauser, Erwin Ebenbauer u.a auf dem Programm.

Auf der Rosenburg werden fortan Komödien der Weltliteratur gespielt.

Alle Infos und Karten unter www.sommernachtskomoedie-rosenburg.at

 

Pressekonferenz Sommernachtskomödie Rosenburg 2015